GESUNDHEIT & BEWEGUNG

Komplementärmedizin, TCM & Yoga 

Icaros - Heilige Lieder

Icaros sind heilige Lieder, die von den Curanderos des Amazonas-beckens zu Heilzwecken verwendet werden.


Ayahuasca Icaros werden traditionell verwendet, um die Kommunikation mit Geistern und Vorfahren zu unterstützen und um Stärke, Führung, Heilung und Schutz zu fordern.


Curanderos lernen verschiedene Icaros, um verschiedene Effekte von ihren Meistern hervorzurufen, und viele dieser heiligen Lieder werden geheim gehalten, was nur der Curandero weiß, der die Melodie pfeift, während er die Texte für sich behält. Ikaros für viele im Amazonasgebiet beheimatete indigene Stämme sind ein wesentlicher Bestandteil ihrer spirituellen Traditionen und des Wohlergehens ihrer Gemeinschaften.


Wie wird Icaros angewendet?

Während unserer Ayahuasca-Zeremonien wird Icaros verwendet, um unsere Verbindung mit den Geistern und Vorfahren des Landes zu vertiefen und um das lebensverändernde Heilungspotential der Heilpflanzen in unseren Körper, Herzen und Geist einzuladen.


Die Icaros, die während der Ayahuasca-Zeremonien vorgetragen werden, können uns auch dabei unterstützen, eine ungewohnte Erfahrung eines veränderten Bewusstseins zu machen. Die Ayahuasca Icaros helfen uns, auf dem Boden zu bleiben und geben uns den Mut, uns unseren tiefsten Ängsten zu stellen.


Info & Beratung: [email protected]